#336 – 3 Days To Kill (zum zweiten Mal)

Nochmal 3 Tage in Paris…

3 Days To Kill

wir haben abermals 3 Days To Kill in der Sneak anschauen dürfen, deshalb hört Ihr diese Woche Roberts leicht andere Meinung zum Film, bevor wir über R.E.D. 2 in völlig sachfremde Themen abschweifen. Stefan berichtet ausgiebig über seine Holzarbeiten und wie er einen kompletten Schminktisch gebaut hat. Robert erzählt davon, dass er den Podlove Podcaster Workshop besucht haben wird und danach die re:publica unsicher machen wird. Wer ihn treffen möchte schreibt ihm am Besten auf Twitter.

Hier wie angekündigt die Bilder des Schminktisches:

Erstes Probezusammenbauen

Erstes Probezusammenbauen

Schminktisch 02

Eine Schublade wird geklebt

Schminktisch 04

Fertig – noch im Keller

Schminktisch 05

Aufgebaut und eingeräumt

3 Days to Kill:

  • dt. Kinostart: 8. Mai 2014
  • Länge: 117 min
  • Genre: CIA-Action-Familiendrama
  • Regie: McG
  • Darsteller: Kevin Costner, Hailee Steinfeld, Amber Heard, Connie Nielsen
  • OV-Sneak am: 30. April 2014

Punkte:
Robert: 6/10
Stefan: -/10

In dieser Episode mit:
avatar Robert Krüger Auphonic Credits Icon Bitcoin Icon Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefan Giesbert
Links in diesem Artikel sind zum Teil Affiliate-Links. Durch die Verwendung dieser könnt Ihr den Sneakpod unterstützen.

2 Gedanken zu „#336 – 3 Days To Kill (zum zweiten Mal)

  1. hellcow

    Oh das mit dem Holzwerken habe ich voll überhört die letzten Folgen :/ aber schau dir trotzdem den Heiko Rech auf YT an und gucke mal in das Heftelein Holzwerken – ist ganz chillig anzusehen.
    Ihr wisst, dass die Sache mit Gasgrill / Holzkohle auch die Kiste der Pandora ist? Letztes Jahr viel bei mir die Entscheidung auf einen Gasgrill mit Räuchereinschüben von barbecook (Brahma 4.0) und bin bis jetzt ganz zufrieden, glaube es lohnt sich auch Napoleon, Broilking und rösle (von rösle ist die beste Grilzange von der ganzen Welt) anzuschauen. Wenn man dann viel Grillt will man eh mehrere.
    hochachtungsvollst

    Antworten
  2. dr. claudia

    Well, other opinions are available. Habe zu meiner Befriedigung allerdings gerade gehört, dass der große Kollege MK ähnlich “begeistert” von “3 Days to Kill” war wie ich … 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu dr. claudia Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.