#382 – The Pyramid

Der Sneakpod ist in Ägypten…

The Pyramid

… und gräbt nach Pyramiden im Sand, dabei besprechen sie den Film The Pyramid – Grab des Grauens und schwärmen wenig. Nachdem sie die meisten Symbole entschlüsselt haben, sprechen sie über das Kino 10, in dem sie nach langer Zeit wieder mal zur Sneak waren. Durch einen spontanen Besuch von Claudia in der Sendung ergeben sich viele neue Themen, die besprochen werden müssen. Stefan spricht über Real Steel und Robert über seine Suche nach einem T3. Abschließend berichtet Claudia nochmal wie es ist nicht arbeiten zu gehen.

The Pyramid

  • Regie: Grégory Levasseur
  • Drehbuch: Daniel Meersand, Nick Simon
  • Länge: 89 min
  • Schauspieler: Ashley Hinshaw, James Buckley, Denis O’Hare
  • Genre: Wüstenhorrorquatsch
  • Filmstart: 16.04..2015
  • Sneak: 18.03.2015

Robert: 2/10
Stefan: 2/10
Claudia: -/10

In dieser Episode mit:
avatar Robert Krüger Auphonic Credits Icon Bitcoin Icon Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefan Giesbert
avatar Claudia Nördinger
Links in diesem Artikel sind zum Teil Affiliate-Links. Durch die Verwendung dieser könnt Ihr den Sneakpod unterstützen.

3 Gedanken zu „#382 – The Pyramid

  1. Eric

    Wenn ich so direkt angesprochen und gefragt werde, dann melde ich mich doch mal zu Wort 😉
    Also Tabita macht zwar ganz gern im Kinocast mit, wenn sie einen Film mit mir im Kino gesehen hat, aber sie ist keine regelmäßige Hörerin. Sie findet die anderen Sendungen irgendwie langweilig. Ist ja auch klar, denn wir reden über “Erwachsenenfilme”, die sie nicht interessieren. Wenn wir im Auto lange Strecken fahren, dann hört sie aber gern andere Prodcasts mit an. Am liebsten welche, bei denen “auch ein Mädchen dabei ist”. Sneakpod Ausgaben mit Claudia, XX-vs-XY mit Sinja und Böhler. Den Sneakpod hört sie ja auch so gern, weil Stefan dabei ist, den sie ja kennt. 😉 Aber ansonsten ist sie eher auf dem Youtube Trip. Sie schaut irgendwelche Lets Plays von DOMTENDO oder Musikvideos von den LOCHIS oder Comedy von Y-Titty. Und wenn euch das alles nix sagt, dann gehts euch so wie mir vor etwa 2 Jahren. Ich glaube Podcasts werden nur noch von einer sehr begrenzten Zielgruppe gehört, bei der kaum noch Nachwuchs kommt. Während auf YT wesentlich mehr abgeht, was die Zuschauerzahlen und Kommentare angeht. …Was meint ihr dazu?

    Ich glaube, wenn Claudias Baby älter ist, dann wirds noch andere Trends und Technologien geben, mit denen sie sich dann auseinandersetzen darf. Wenn ich mir z.B. Rocketbeans auf TWITCH oder auch andere TWITCH Kanäle anschaue, wird es immer mehr in dieses Liveerlebnis gehen. Deswegen auch der Erfolg der plötzliche MEERKAT App auf dem iPhone. Wer weiß, ob dann noch jemand Konserven wie Podcasts hören will…

    Antworten
  2. gaussianblue

    Lieber Sneakpod,

    Sorry, dass ich so spät antworte, aber ich habe letzte Woche Dienstag keine neue Sneakpod-Folge gekriegt, dafür aber diesen Dienstag 2 und habe mir ” The Pyramid” erst nach “Diplomatie” angehört.

    Eigentlich wollte ich, nachdem ich euch seit dem Sommer 2012 höre, mein allererstes Kommentar dann schreiben, als Christoph in das Thema Impfpflicht (für die Hörer) abgedriftet ist.

    Aber mein erstes Sneakpod-Kommentar wird wohl der folgende sein:
    Ich habe mich in dieser Folge wahnsinnig auf die Claudia gefreut!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *